• Fortbildung  3 / 2018 (Basisseminar): „Kinder und Jugendliche mit Asperger-Syndrom“

Veranstaltung auf Abruf:  14 bis 17.30 Uhr Teilnehmerbeitrag: 60 Euro / inkl. Mwst. mit Skript, Voranfragen telefonisch oder per mail

Nächster Termin direkt abei IRA Giessen: Noch nicht festgelegt / 2018 oder 2019

Kinder und Jugendliche mit Asperger-Syndrom werden erst seit einigen Jahren in verstärkter Weise öffentlich wahrgenommen. Durch die Verbesserung der diagnostischen Angebote erfolgt die Diagnosemitteilung immer häufiger bereits während der Zeit in der Kindertagesstätte oder Grundschule. Doch wie lässt sich die besondere Entwicklungssituation von Kindern und Jugendichen mit Asperger-Syndrom beschreiben und welche spezifischen Anforderungen ergeben sich daraus für die pädagogische und therapeutische Begleitung? Unter Einbeziehung der Erfahrungen der Teilnehmer steht die Auseinandersetzung  mit diesen Fragen im Zentrum der Veranstaltung.